Direkt zum Seiteninhalt
Website Planung: Hosting, Provider
HannoMax
Veröffentlicht von Jörn in Webseite planen und erstellen · 22 August 2022
Tags: webseiteerstellen

Provider und Webhosting


Webhosting: Der richtige Provider

Das Webhosting ist die technische Basis für deinen Internet-Auftritt. Mit einem instabilen oder langsamen Hosting wird es dir schwerfallen, eine Top Platzierung bei Google zu erzielen. Ähnlich sieht es aus, wenn du einer wackligen URL Umleitung hängst. Daher solltest du einen zuverlässigen Provider auswählen.

Auch sind die Bedienungsoberflächen einiger Provider sehr unübersichtlich. Mitunter dauert es Stunden, bis deine Einstellungen übernommen wurden und von dir getestet werden können. Wenn du nicht viel Zeit mit dem Suchen nach „versteckten“ Funktionen und warten verbringen möchtest ist ein guter Provider Gold wert.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Erreichbarkeit und die Support Qualität deines Providers.
  • Ist dein Provider telefonisch erreichbar?
  • Wie lange dauert es, bis du zu einem Mitarbeiter durchgestellt wirst?
  • Ruft dein Provider zurück, wenn gerade kein Mitarbeiter verfügbar ist?
  • Ist dein Provider nur per E-Mail oder Kontaktformular erreichbar?
  • Sind die Kontaktinformationen des Supports einfach zu finden?
  • Bietet der Provider Support in deiner Sprache?
  • Wie lange dauert es, bis du eine Antwort aus dem Supportcenter erhältst?
  • Wie qualifiziert sind die Mitarbeiter?
  • Wurde dein Problem gelöst?
  • In welcher Zeit wurde dein Problem gelöst?

Je größer und komplexer dein Projekt ist desto wichtiger ist es auf einen zuverlässigen Provider zu setzen. Solltest du einen Onlineshop betreiben ist dieser Punkt essenziell.

Ich persönlich habe einmal auf einen unzuverlässigen Provider gesetzt. Die Bedienung der Weboberfläche war unübersichtlich und schlecht dokumentiert. Die telefonische Erreichbarkeit war anfangs mäßig, die Mitarbeiter waren jedoch qualifiziert und sehr motiviert. Sie leisteten Support, weit über den Bereich, den ihnen die Unternehmensführung zugestehen wollte. Mit Beginn der Corona-Krise, verschlechterten sich Hosting und Support Qualität nochmals.

Mein Hosting lief plötzlich nicht mehr stabil, es kam zu Umleitungsfehlern, Ladezeitverzögerungen und Ausfällen. Auch war plötzlich kein deutscher Support mehr verfügbar. Bei Anrufen wurde ich an eine Hotline mit Wartezeiten zwischen 10 Minuten und 2 Stunden weitergeleitet. Teilweise sprachen die Mitarbeiter nur gebrochenes Englisch. Meine Supportanfragen wurden selbst nach Tagen und Wochen nicht zufriedenstellend beantwortet. Selbst Geschäftskritische Fehler wurden nicht mehr behoben.

Es kam wiederholt zu tagelangen Umsatzausfällen, ein wirtschaftlicher Weiterbetrieb meines Online-Shops war nicht mehr möglich. Nach mehreren frustrierenden Monaten wechselte ich den Provider, womit sich meine Probleme plötzlich lösten.

Aus Erfahrung kann ich nachvollziehen, wie schmerzhaft die Wahl eines falschen Providers sein kann. Meine Empfehlung daher suche dir einen gut bewerteten Provider aus Deutschland. Bitte achte darauf, dass dieser dir deutschsprachigen Support und telefonische Erreichbarkeit zusichert. Wähle dort ein passendes Hosting Paket aus. Frage, ob du bei Wachstum Mehrleistung zu deinem bestehenden Paket hinzubuchen kannst.

Einige Provider bieten diese Flexibilität nicht. Benötigst du später mehr CPU-Leistung, Festplattenspeicher oder Arbeitsspeicher verlangen diese Provider, dass du ein Leistungspaket einer höheren Tarifklasse buchst. Die Folge für dich ist ein technischer Umzug deiner Seite auf das höherpreisige Paket. Zudem besitzt du bis zur Kündigung deines alten Paktes nun 2 Hosting Pakete, die die beide bezahlen musst.

Mein Tipp daher:
Web Hosting Pakete sind nicht teuer. Wähle deinen Provider mit Bedacht, ziehe dabei die Provider Bewertungen der letzten Jahre in Erwägung. Investiere lieber 2 bis 10 € mehr pro Monat, das kann dir in Zukunft Verluste von vielen Tausend Euro ersparen.

Ich persönlich habe mit Linevast* gute Erfahrungen gemacht.
Bitte scheibe mir deine Erfahrungen. Welchen Hoster kannst du empfehlen?


*Diese Seite enthält Links mit Werbung. Grundsätzlich empfehle ich nur Produkte die ich selbst getestet habe.


Es gibt noch keine Rezension.
0
0
0
0
0
E-Mail: info@hannomax.de
Telefon: 0511 219 40 274
Zurück zum Seiteninhalt